20180903

Abschiedsfreude

Heute ist der große Tag für Sandra und Alegra – es geht ab nach Hause! Für mich heißt’s Abschied nehmen… wie immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge 😉. Danke Sandra für dein entgegengebrachtes Vertrauen. Alles Gute für euch! Ich freu mich jetzt schon auf’s wiedersehen. 😘

Facebook
img_1975

NOCH ZU HABEN

ACHTUNG KURZENTSCHLOSSENE

Für meinen Sitzkurs auf der AP Ranch in Lochen gibt es noch ein paar freie Plätze.

Nicht nur Bodenarbeit sondern auch Reiten ist Dialog mit dem Pferd. Und je bewusster und ausbalancierter der Sitz, um so besser sind die Pferde-Mensch Gespräche.

Ich freu mich auf Euch!

mehr Infos zum Kurs

Anmeldung bitte direkt bei der AP-Ranch
Petra Sporer
Astätt 60, 5221 Lochen / Mattsee (Nähe Salzburg)
Tel.0043 664 2031608
Tel. und Fax.0043 7745 8297
office@ap-ranch.at

 

Facebook
lfi2017-c-martina-molih-0857

Parlez vous Cheval – Do you speak horseish – Habla Usted caballo ?

Zwei Tage mit tollen Menschen und tollen Pferden bescherte das Seminar, dass ich für das Ländliche Fortbildungs Institut (LFI) umsetzen durfte.

Getreu dem Motto „Alltagskommunikation zwischen Mensch und Tier“ ging es um Körperwahrnehmung, Gesten Erlernen und Lesen des Pferdes. „Für mich ein spannend neuer und hoch effizienter  Zugang zu meinem Tier“, resümierte ein Teilnehmer bereits am Ende des ersten Tages. Und nach dem Wochenende haben wir mal wieder harmonische Pferde-Reiter-Paare miteinander ins Gespräch gebracht.

Schön 🙂

Ach ja, die Männerquote hat diesmal auch ganz gut ausgesehen 😉

Vielen Dank an die Teilnehmer*innen für ihren Einsatz und das tolle Umsetzen meiner Vorgaben. Jederzeit gerne wieder !!!

hier gibt’s noch mehr Fotos

Continue reading „Parlez vous Cheval – Do you speak horseish – Habla Usted caballo ?“

Facebook
So sehn Sieger aus

Nervenkitzel beim Haunsberg Derby

Ende August ging das berüchtigte Haunsberg Derby über die Bühne. Auch in diesem Jahr verlangte das Turnier, dem der Ruf voraneilt, das Härteste der Region zu sein, Pferd und Reiter alles ab. Wie in jedem Jahr, waren den Teilnehmern weder das Regelwerk noch die einzelnen Wettkämpfe bekannt und somit alle auf das Schlimmste eingestellt. Eine gute Voraussetzung, wie sich alsbald herausstellte. Trotz hartem Training und stählernem Siegerwillen kamen nur jene durch die höchstanspruchsvollen Parcours, die mit Mut und Pferdeverstand der Gefahr ins Auge blickten – also Alle. Continue reading „Nervenkitzel beim Haunsberg Derby“

Facebook
img_2646

Wilde Haunsberger Hay-Horses auf Reisen

Zwei wundervolle und charakterstarke Haunsberger Hayhorses, eine seltene und edle Wildpferderasse, die ausschließlich am Obertrumer Haunsberg gezüchtet wird, traten kürzlich zu ihrer ersten Reise ins entfernte Taufkirchen an. Hinz und Kunz, so heißen die beiden Prachtexemplare, entstanden in liebervoller Arbeit bei uns im Stall. Die  Hengstfohlen zeigten sich sowohl beim Verladen als auch auf der Reise  als äußerst brav und willig. Bei Catherine Gratzl fanden die zwei Trockenblüter anlässlich der Eröffnung des neuen Reitplatzes ein neues Zuhause. Continue reading „Wilde Haunsberger Hay-Horses auf Reisen“

Facebook
Ilai vom Haunsberg

Happy Birthday Ilai

Statt Geburtstagstorte gibt es heute fürs Geburtstagskind ein superfeines Birthday-Müsli 🙂

Die Kerze hat er schon ausgeblasen und sich gewünscht, den zweiten Geburtstag vielleicht schon mit einem neuen Frauli zu feiern.

Wir sind total stolz auf unsreren feschen Burschen und lassen ihn heute mal so richtig hoch leben.

Facebook